Support2018-08-03T16:55:38+00:00

FAQs

Was muss bei der Fusion mit einem anderen Institut beachtet werden?2018-07-27T13:57:02+00:00

Da es im Zuge einer Fusion verschiedene Szenarien gibt, die teilweise recht komplex sind, nehmen Sie bitte rechtzeitig mit uns Kontakt auf. Wir werden die auf Ihre Fusion maßgeschneiderten und notwendigen Maßnahmen detailliert mit Ihnen besprechen.

Was muss im Vorfeld der Migration zur Fiducia/Agree 21 SB beachtet werden?2018-07-27T13:50:15+00:00

Nur sehr wenig. Alles, was die Geräte und Berechnungen betrifft, passiert vollautomatisch. Selbst bei Änderung der Institutsnummer können auch die Benutzerkennungen automatisch umgestellt werden. Sollen sich allerdings auch die Nummern der manuelle geführten Kassen ändern, übersenden Sie uns bitte eine Liste zur Umstellung der Kassennummern.

Wird Rosenmontag automatisch als Feiertag berücksichtigt?2018-10-18T14:58:58+00:00

Nein, das ist im Programm nicht hinterlegt, da Rosenmontag weder ein bundes- noch ein landesweiter Feiertag ist. Erfassen Sie den zusätzlichen Feiertag in den Institutseinstellungen. Dann wir der Rosenmontag genau wie ein bundes- oder landesweiter Feiertage behandelt: Es erfolgt keine Bestellung, es werden keine Lieferungen für diesen Tag errechnet. Die Vorlaufzeiten verschieben sich entsprechend.

Aufgrund von Feiertagen müssen Liefertage verschoben werden. Kann ich dies ohne Änderung der Liefertage einstellen?2018-07-27T12:09:55+00:00

Dies lässt sich über Gruppen realisieren. In den Gruppen hinterlegen Sie die Tage, auf die ausgewichen werden muss, die Gruppen ordnen Sie den GAAs und Recyclern zu. Über die Gruppen können Sie auch Tage definieren, an denen das Gerät z.B. aufgrund einer Veranstaltung nicht angefahren werden kann. Die bundes- und landesweiten Feiertage müssen Sie nicht erfassen, diese werden automatisch berücksichtigt.

Warum kann ich die Kassenaufnahme des erkrankten Kollegen nicht ändern, obwohl sie noch nicht abgeschlossen ist?2018-07-27T09:26:30+00:00

Kassenaufnahmen sowie GAA-Aufnahmen können nur von der/dem Kollegin/en geändert werden, die/der die Kassenaufnahme angelegt hat. Änderungen sind nach der ersten Speicherung nur durch den Ersteller oder durch Kollegen aus der Revision möglich. Alternativ bietet sich die Möglichkeit, die begonnene Aufnahme mit einem entsprechenden Hinweis in den Bemerkungen abzuschließen und eine neue Kassenaufnahme durchzuführen.

Ich kann meine Bestellung oder Abgabe nicht speichern2018-07-27T09:26:24+00:00

Bitte prüfen Sie: Gibt es in der Maske rot umrandete Felder? Diese müssen mit gültigen Daten gefüllt sein. Bei Bestellungen und Abgaben darf das eingegebene Datum nicht in der Vergangenheit oder zu weit in der Zukunft liegen. Außerdem wird bspw. bei manuellen Bestellungen u.U. gegen mögliche Bestellgebinde geprüft. Bei CashEDI-Abgaben muss die Plomben-Nummer den Vorgaben entsprechen. Summen von Scheinabgaben müssen durch 5 teilbar sein.

Wie kann ich eine bereits verschickte Tagesbestellung nachträglich ändern und erneut verschicken?2018-07-27T09:26:11+00:00

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die betreffende Tagesbestellung und wählen Sie „Tagesbestellung zurücksetzen“. Ändern Sie die Tagesbestellung erst danach, da sonst weitere Aufträge nicht hinzugefügt werden können.

Achtung! Es wird ggf. auch an Ihren Werttransporteur erneut eine Bestellung übermittelt und eine erneute CashEDI-Bestellung durchgeführt. Informieren Sie in diesem Fall also vorher unbedingt Ihren Wertdienstleister und die Bundesbank über die Stornierung der Erstbestellung!

GEO – Wo können die Bestellsummen für die nächsten Tage eingesehen werden?2018-07-17T15:06:10+00:00

Mehrere Ansichten stehen zu Auswahl:

  1. In der Übersicht „Aktuell“ -> „Tagesbestellungen alle“ werden die Gesamtsummen der nächsten Tage angezeigt.
  2. In der „Bestückungen alle“ kann nach Datum selektiert werden. Die Einzelbestellungen werden aufgeführt und in der Summenzeile sind die Gesamtsummen aufaddiert.
GEO – Kann ich Veranstaltungen anlegen?2018-07-26T14:04:06+00:00

Ja, selbstverständlich. Für beliebige Zeiträume lassen sich zu erwartenden Mehrumsätze anlegen und dann den betroffenen Geschäftsstellen zuordnen.

Sobald diese Veranstaltung zum ersten Mal stattgefunden hat, muss nur noch das Datum aktualisiert werden und GEO kann die geänderten Umsätze berücksichtigen.

Supportanfrage

Ihr Vorname *
Ihr Nachname *
Ihre Email *
Ihre Rufnummer

Thema
GEO CashDeskTelefonie (NFON)CAP Goupware

Ihre Supportanfrage

Ich akzeptiere die AGBs und die Erklärung zum Datenschutz.

[recaptcha size:compact]